Anzeigen

Ballonmütze

Besonders in der kalten Jahreszeit sind Hüte und Mützen sehr beliebt. Sie wärmen den Kopf und in manchen Fällen auch gleich noch die Ohren. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn eisiger Wind durch die Straßen fegt. Welche Mütze oder Hüte dabei getragen werden, wird vor allem durch den persönlichen Geschmack entschieden. Aber auch die aktuellen Modetrends sind entscheidend, wenn es um die Wahl der passenden Kopfbedeckung für die jeweilige Saison geht.

Eine Form der Mütze kommt wohl niemals aus der Mode. Dabei ist die Rede von der Ballonmütze. Durch ihre Wandelbarkeit und Vielseitigkeit ist sie einfach immer sehr trendy und schick. Doch auch trotz der Vielseitigkeit verfügt die Ballonmütze über bestimmte Kennzeichen, die so typisch sind für diese Mützenform. Dazu zählt nämlich der engere Bund. Durch den engeren Bund entsteht der Eindruck eines Ballons. Das heißt, dass die Mütze recht groß geschnitten ist. Durch Abnäher oder Gummizug um Bund wird sie jedoch verengt. Dies bietet auch einen optimalen Halt auf dem Kopf.

Vor allem wenn die Ballonmütze mit einem Gummizug versehen ist, ist sie für viele verschiedene Menschen geeignet. Denn so passt sie sich der Kopfform des Trägers optimal an. Der Stoff der Mütze, also der eigentliche „Ballon“, kann dann entsprechend drapiert werden. Man kann ihn seitlich, nach vorn oder nach hinten tragen. So ergeben sich mit der Ballonmütze immer wieder neue Stylings.

Wie es in der Mode nun einmal üblich ist, spielen Farben und Muster bei der Ballonmütze natürlich auch eine wichtige Rolle. Selbstverständlich ist auch das Material immer anders. So kann die Mütze aus robuster Baumwolle, aus weichem Filz oder auch einfach nur aus Kunstfasern bestehen. Besonders schick ist die Ballonmütze auch als Strickmütze. Dabei kommt dann natürlich noch Farbe ins Spiel. Ob unifarben oder gemustert - die Farbe der Ballonmütze wird von aktuellen Modetrends bestimmt. Zur Ballonmütze passend kann man sich dann noch für passende Schals und Handschuhe entscheiden und das perfekte Winteroutfit mit einer schönen Jacke kombiniert ist komplett.

Werbung